[W120]
10.03.2018- 11.03.2018

Grundlagen des Zeichnens

mit Kirsty Cameron

Uhrzeit
Zeit: Sa. 14-18 Uhr, So. 10-17 Uhr
Kosten
55,-€
Weitere Infos
Leitung: Kirsty Cameron M.A.
Ort: Kunstzentrum Koppelschleuse, Hauptgebäude Zeichensaal
Dieser Kurs richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, ohne Erfahrung oder mit ersten Erfahrungen im Zeichnen. Neben den Grundlagen wie Perspektive, Licht und Schatten soll das Wochenende intensiven Zeichnens Methoden und Herangehensweisen vermitteln, die dem (angehenden) Künstler helfen sollen Herausforderungen im Lernprozess zu meistern.
Auch geeignet für die Vorbereitung des Erstellens einer Mappe zur Bewerbung zum Kunststudium oder auf einen Kunstleistungskurs am Gymnasium.

Mitzubringen sind: Skizzenpapier A 3 oder A 2 oder ähnliche Größen, gern auch quadratische Formate (größer als A 4), mindestens 100 Blatt (als Skizzenblock erhältlich), Malerkrepp von Tesa, Bleistifte in HB, 2B und 4B, Radiergummi (empfohlen: Staedtler art eraser oder ähnlicher weicher Radiergummi), Zeichenkohle und Fixierspray (auch farbloses Haarspray verwendbar)
Zukünftige Workshops
16.02.2018 - 18.02.2018
Das keramische Relief
mit Wolf Ewert
mehr erfahren
23.02.2018 - 25.02.2018
Mosaikwerkstatt für Erwachsenen
mit Ulla Robben
mehr erfahren
02.03.2018 - 04.03.2018
Figürliches Arbeiten mit Modell
mit Christa Baumgärtel
mehr erfahren
13.04.2018 - 15.04.2018
Freies Malen
mehr erfahren
26.05.2018
Foto-Coaching
mit Heinrich Jansen
mehr erfahren