Malgruppe "artgerecht"

artgerecht: Bei uns ist der Name Programm, jeder auf seine Art.
So entstehen in zwangloser Atmosphäre "von gegenständlich bis abstrakt",
Gemälde und Collagen in Aquarell, Acryl und Mischtechnik.

Seit 2010 treffen wir uns im zweiwöchentlichen Rhythmus, um uns miteinander auszutauschen und gegenseitig
zu inspirieren. Unsere Gruppenausstellungen in den Gebäuden der Volkshochschule Meppen und in Gemeindehaus St. Vitus Meppen gehören zu den bisherigen Highlights in der Historie unserer Gruppe.
Unsere Mitglieder sind ebenfalls regelmässig beim Abend des offenen Ateliers präsent und geben Auskunft über unser Schaffen.
Weitere Infos zu uns gibt es bei: Margret Sahnen-Lake (artgerecht@meppener-kunstkreis.de)